Spätsommer in Liechtenstein

Kategorie: Kurzreisen
28.08.21 - 31.08.21
4 Tage
Preis: CHF 665.00

Zwischen der Schweiz und Österreich liegt das Fürstentum Liechtenstein, der sechst-kleinste Staat der Welt. Der Hauptort Vaduz besticht durch seine Lage und den Charme der traditionsbewussten Bevölkerung. Das schon von weit her sichtbare Schloss thront hoch über Vaduz und bildet das Wahr-zeichen des Fürstentums. Das Bergdorf Malbun liegt im Liechtensteiner Alpenge-biet und ist ein beliebter Ferienort. Erleben Sie mit uns das Ländle von seiner schöns-ten Seite.

1. Tag Samstag, 28. August

Brienz – Malbun

07.00 Uhr ab Interlaken (weitere Einsteigeorte nach Absprache) via Brienz – Meiringen – über den Brünig – Luzern – Zug. Wir gelangen an den Zürichsee, überqueren den Seedamm und fahren via Rapperswil – über den Rickenpass – Wasserfluh nach Appenzell zum freien Mittagshalt. Via Gais und durchs Rheintal gelangen wir ins Ländle und fahren zu unserem Aufenthaltsort Malbun.

 

2. Tag Sonntag, 29. August

Alp Siez

Schöner Ausflug durch die Bündner Herrschaft und weiter ins Weisstannental auf die Alp Siez zu einem gemütlichen Aufenthalt. Im Alprestaurant geniessen wir ein währschaftes Mittagessen und haben Gelegenheit, im Bsuecherstübli feine Produkte zu kaufen. Rückfahrt nach Malbun.

 

3. Tag Montag, 30. August

Vaduz

Der Car bringt uns nach Vaduz. Rundfahrt mit dem City Train durch das historische Alt-Vaduz, vorbei an den Weinbergen und dem berühmten Roten Haus mit Blick auf das Schloss. Danach geht die Fahrt weiter durch die herrliche, grüne Landschaft um Vaduz. Der Weg zurück ins Zentrum führt an Liechtensteins Stadion, dem Rheinparkstadion, vorbei. Anschliessend freier Aufenthalt in der Stadt. Am Nachmittag besuchen wir die Fürstliche Hofkellerei. Bei einer Degustation können wir uns selbst von der Qualität der Produkte überzeugen.

 

4. Tag Dienstag, 31. August

Malbun – Brienz

Schon steht die Rückreise auf dem Programm. Via Landquart – Chur – Flims gelangen wir in die Surselva. Dem Vorderrhein entlang und an Disentis und Sedrun vorbei folgt eine schöne Pässefahrt. Über den Oberalp- und den Sustenpass erreichen wir wieder das Berner Oberland und unsere Einsteigeorte.


Wir wohnen in einem guten Mittelklassehotel, einem Familienbetrieb, in dem drei Generationen für Sie da sind und der Hotelier noch höchstpersönlich am Herd steht. Die Zimmer in alpenländischem Stil mit Holzelementen verfügen über zeitgemässen Komfort. Entspannen Sie sich in der Wellness-Oase mit Hallenbad, Sauna, Dampfgrotte, Solarium, Aussen-Whirlpool und Ruheraum. Bademantel und Hausschuhe stehen Ihnen zur Verfügung.


Pauschalpreis

Fr.

665.—

Einzelzimmerzuschlag

Fr.

70.—

Annullationskosten/SOS-Versicherung

Fr.

35.—

Frühbucherrabatt bis 31.3.

Fr.

25.—

 

Inbegriffene Leistungen

  • Fahrt mit modernem 5-Sterne Flück-Car
  • Unterkunft im Doppelzimmer, HP
  • Mittagessen am 2. Tag
  • Stadtrundfahrt Vaduz mit City Train
  • Weindegustation

 

Währung

Euro €


Dateien

Buchungsanfrage

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.