Kurzreisen Deutschland

Pfalz zur Mandelblüte

Im Frühling erblühen die Mandelbäume und hüllen die Region in ein luftiges rosa Kleid. Die sonnenverwöhnte Pfalz trägt zu Recht den Beinamen „Paradiesgarten Deutschlands“. Entlang der Pfälzer Weinstrasse reihen sich malerische Winzerdörfchen, wo nicht nur Weintrauben, sondern auch Mandeln, Feigen und Orangen gedeihen. Die Pfälzer vergleichen ihre Heimat gerne mit Italien, denn auch sie lieben Wein und gutes Essen. Erleben Sie die deutsche Toskana, die mediterrane und regenärmste Region Deutschlands, die Berge, Täler, Weinberge, Wiesen und Auen. Geniessen Sie Land und Leute, den Wein, die edlen Brände und die kulinarischen Spezialitäten.

1. Tag Freitag, 7. April

Brienz – Landau

06.30 Uhr ab Meiringen (weitere Einsteigeorte nach Absprache) via Brienz – Interlaken – Thun – Bern. Via Basel gelangen wir in die Region des Kaiserstuhls, der zwischen dem Schwarzwald und den Vogesen aus der Ebene ragt. Nach dem Mittagshalt fahren wir via Karlsruhe in die südliche Pfalz nach Landau.

2. Tag Samstag, 8. April

Südliche Weinstrasse

Heute begleitet uns ein einheimischer Reiseleiter auf einer gemütlichen Rundfahrt entlang der Südlichen Weinstrasse. In dieser Gegend reifen fruchtige, alkoholreiche und oft liebliche Weine. Durch die Mandelblüte gelangen wir in eines der schönsten Dörfer Deutschlands, nach St. Martin. Rundgang durch den historischen, malerischen Ortskern. Anschliessend haben Sie freie Zeit zum Mittagessen. Weiter geht es entlang der Weinstrasse und durch schöne Winzerdörfer. Auf der Rundfahrt darf natürlich eine Mandellikör Verköstigung nicht fehlen. Gegen Abend erreichen wir wieder unser Hotel.

3. Tag Sonntag, 9. April

Pfälzerwald – südliche Pfalz

Dieser Ausflug führt uns durch den Pfälzerwald mit ihren Burgen und Schlössern. Wir gelangen in das kleine, romantische Kurstädtchen Bad Bergzabern. Hier machen wir einen individuellen Mittagshalt. Am Nachmittag unternehmen wir eine Planwagenfahrt und geniessen im Takt der Zugpferde die idyllische Landschaft der südlichen Pfalz. Anschliessend Rückfahrt nach Landau.

4. Tag Montag, 10. April

Landau – Brienz

Nach dem Frühstück fahren wir ins Elsass. Freier Mittagshalt in einem schönen Städtchen an der Weinstrasse. Weiter über den Grand Ballon, dem 1424m hohen Wahrzeichen des Elsass. Rückfahrt via Cernay – Basel ins Berner Oberland.

  • Fahrt mit modernem 5-Sterne Flück-Car
  • Flück-Reisebegleitung
  • gebuchte Zimmerkategorie, HP
  • Reiseleitung am 2. Tag
  • Degustation Mandellikör
  • Planwagenfahrt

Wir übernachten in einem gehobenen Mittelklassehotel in Landau, einer liebenswerten kleinen Stadt in der Südpfalz. Das Hotel liegt direkt an einem Park und die historische Innenstadt ist gut zu Fuss erreichbar. Die Zimmer sind komfortabel und zeitgemäss eingerichtet. Ein Schwimmbad sowie eine Finnische wie auch eine Biosauna, ein Dampfbad und ein Ruheraum stehen Ihnen zur Verfügung.

ID/Code: 2347862 230407 | Programmänderungen vorbehalten.

Highlights

  • Mandelblüte
  • Ausflug südliche Weinstrasse
  • Planwagenfahrt

Wir sind gerne für sie da

info@flueck-reisen.ch

+41 33 952 15 45

Mo - Fr

08.30 – 11.30 Uhr & 13.30 – 17.00 Uhr

Termine & Preise

Dauer
Zeitraum
Unterbringung
Preis pro Person
4 Tage
Fr. 07.04. - Mo. 10.04.2023
Pauschalpreis im DZ
Belegung: 2 Personen
ab CHF 845.-

Kunden buchten auch